Start Kanu Silber bei Studenten-WM Kanu

Silber bei Studenten-WM Kanu

K2 1000 Studenten WM

Bei der Studenten-Weltmeisterschaft am vergangenen Wochenende im Ungarischen Szolnok gewinnt Yannik Pflugfelder mit seinem Partner Tobias Schultz (KG Essen/Uni Wuppertal) die Silbermedaille im olympischen Zweierkajak über die 1000m Distanz.
16 Nationen kämpften um die Weltmeisterschaftstitel bei den Studenten Wettkämpfen im Mekka des Kanurennsports. Nach einem gelungenen Vorlauf gingen die beiden hoch ambitioniert ins Finalrennen und mussten sich nach einem super Rennen nur den starken Lokalmatadoren aus Ungarn geschlagen geben.
Nachdem der 21-jährige Wirtschaftsingenieurwesen-Student bei der U23 WM vor zwei Wochen noch ohne Medaille nach Hause gekehrt ist, war dies ein großer Erfolg. In zwei Wochen stehen nun noch abschließend die Deutschen Meisterschaften im Hamburg statt.

Siegerehrung Studenten WM